Partizan – Ramblas

Beat an, Kopfhörer auf und schon kann man sich in eine laue Sommernacht nach Barcelona wegträumen. Partizan begleitet uns dabei mit entspannten Bars. Der Beat ist ruhig und hat leichte Lo-Fi-Parts. Wir lieben wie’s klingt man.

Read More


0 Comments1 Minute

Tony Crisp, Boshi San – Erykah Badu

Zum Video zu Erykah Badu, haben Tony Crisp und Boshi San die gefühlt halbe Münchner HipHop-Szene  eingeladen. 

Herausgekommen ist ein Video voller positiver Vibes, unfassbarem Graffiti, dopem Beat und Raps, eingefangen von @flostilow hinter der Kamera.

Was halt so passiert wenn sich @guerillasystem @halfbreedbeatz @grosses.k_privat @moe2mee @partizan.rec @p.a.u.z.k @david_seinz @jirehmedia @david58pe
@stevie.drumz.official @svbilicious @richardgear.munikrew @malarchi1 treffen und supporten.

Gute Bilder passend zum Sound, guter Flow und eine nice gesungene Hook auf einen zeitlosen Beat von Tony. Hammer track, hammer Video. Sehr fresh und ehrlich. München represent!

Read More


0 Comments1 Minute

Kaveli feat. MNK – Ich falle

Kaveli ist am Start mit seiner neuen Single “Ich falle” zusammen mit MNK. Starker Beat wie immer und top Audioqualität. Tiefer Track, emotionale Bars und tragender Beat machen es sehr gut hörbar. Gute Combo, guter Sound.

Read More


0 Comments1 Minute

Edgar Wasser – Woke

Edgar Wasser hat wieder eine Single aus dem kommenden Album veröffentlicht. WOAH – nur mit einem K, ist ein Track, der die Egdar Wasser Fans nicht enttäuscht und bei Hatern zu Unverständnis führt. Richtig schiebender Beat, dazu lyrisches Edgar Wasser Massaker in dem sich natürlich eine Bootschaft versteckt und ein etwas verstörendes Video.

Read More


0 Comments1 Minute

Tiduz – Paris Syndrom

Nach einem kurzen Ausflug in andere Genres ist Tiduz wieder mit einem Rap-Track zurück. Im Beat tackert die Hi-Hat von Takt zu Takt, was den Beat etwas hektisch macht. Die Rapps dazu sind aber stabil gerappt und textlich mit vielen Anspielungen und Zitaten, was viel Spaß beim Zuhören macht und so kann man den Track ruhig öfters hören.

Read More


0 Comments1 Minute

Der Zweig feat. Ono – Seit vielen Jahren

Unsre Münchner Zwillinge haben sich Ono als “brother from another mother” mit ins Boot geholt und auf einen Old-School-Hip-Hop-Beat einen ehrlichen Rückblick auf die letzten Jahre gerappt. Dazu eine Hook, die live sofort zünden dürfte und die Crowd von Tick-Trick und Track auch wieder zum bouncen bringt. Wir freun uns drauf.

Read More


0 Comments1 Minute

Roger Rekless, Dead Rabbit, Shelly Phillips – Wir sind viele

Roger Rekless x Shelly Phillips x Dead Rabbit / Wir sind viele

Wer an Münchner Rapper denkt kommt schon seit Jahrzehnten an Roger Rekless nicht vorbei. Nun hat sich unser Münchner Original noch etwas Verstärkung geholt, die sich sehen lassen kann. Mit Shelly Phillips kommt eine traumhaft schöne Gesangsstimme auf den Track und gibt diesem so ein gewisses poppigen Element, was nicht abwertend gemeint ist.

Das ganze auf einen schön elektronischen Beat von Dead Rabbit, der sonst auch gerne mal Mister Marteria produziert.

Das ganze gewohnt mit guten, inhaltsstarkem Text und krassem Flow.

Definitiv Sommerhit-Potenzial, Peace an die Basis.

Read More


0 Comments1 Minute

Fla da Liquid – Vom Traumtänzer Zum Traumfänger

Fla da Liquid neuer Track „Vom Traumtänzer zum Traumfänger ist draussen. Ein Brett von beat mit sehr nicer synthie Melodie. Er rastet richtig aus und flowt über das Brett, ziemlich hart aber stabil. Wenns schieben soll bis du hier richtig.

Read More


0 Comments1 Minute

Headtrick, Phase, Veedel Kaztro, Roger – Mood

Wer an Münchner Rapper denkt kommt schon seit Jahrzehnten an Roger Rekless nicht vorbei. Nun hat sich unser Münchner Original noch etwas Verstärkung geholt, die sich sehen lassen kann. Mit Shelly Phillips kommt eine traumhaft schöne Gesangsstimme auf den Track und gibt diesem so ein gewisses poppigen Element, was nicht abwertend gemeint ist.

Das ganze auf einen schön elektronischen Beat von Dead Rabbit, der sonst auch gerne mal Mister Marteria produziert.

Das ganze gewohnt mit guten, inhaltsstarkem Text und krassem Flow.

Definitiv Sommerhit-Potenzial, Peace an die Basis.

Read More


0 Comments1 Minute

CKC, Slax – Wir sind da

Ckc & Slax aus München sind am Start mit einer neuen Single. 

Slax mit seiner markanten Stimme Haut Bars raus und wagt auch mal paar Style Wechsel. Ckc war lange verschwunden und ist jetzt wieder Back mit Beat und gutem Flow. Klingt gut, etwas gewollte Autotune Hook, sonst echt rund. Beat auch stabil, Hook schiebt gut an. Weiter so.

Read More


0 Comments1 Minute

Kardz – Standby

Kardz hat einen neuen Track am Start, von Beat bis zum Master alles selber gemacht. Der Track geht gut ins Ohr und macht definitiv Bock auf Sommer und Isar – auch wenn’s laut in der Stadt ist.

Read More


0 Comments1 Minute

Sepalot -Drunk Again

Mit der Reihe “Sounds and Sketches” gibt uns Sepalot den vierten Einblick in die Sound-Tüfteleien zwischen 1996 und 2002. Der Track Drunk Again hat dabei schon sehr viel von dem warmen Klangbild und den verspielten Sounds, die wir heute beim Sepalot Quartet so schätzen und natürlich die Scratches, für die wir den DJ so feiern.

Read More


0 Comments1 Minute

Provo – Yugen

Provo der gute Producer aus München dropt einen schönen Beat, nicht mehr oder weniger. Lofi Melodie mit angenehmem Soundbild und nicen Drums. Geht gemütlich ins Ohr ohne zu stören. Fresh

Read More


0 Comments1 Minute

Apajune – Gammas

Apajune, Bom’Bayu & PACO aus der Red Eyes Gang kommt mit schöner Trapiger Nummer um die Ecke. Flow und Bars sind nice on point, Beat ist stabil, kommt gut. Schön am Puls der Zeit, mehr davon. 

Read More


0 Comments1 Minute

Bushbayer, J The Don – GAMECHANGER

Bushby hat mal wieder das Autotune angeschmissen und J the Don für einen Part vor das Mic gestellt. Dazu dann ein Beat mit schöner Klaviermelodie und fertig ist der Track. Geht gut ins Ohr – und bleibt im Idealfall auch dazwischen 😉

Read More


0 Comments1 Minute

Maeckes, Edgar Wasser, Fatoni, Danger Dan – 1234 Refill

Vier der besten Rapper im deutschsprachigen Raum haben sich einfach auf einem Track zusammengetan – nein, nicht die Fantas… Hier haben sich Mackes, Danger Dan, Fatoni und Edgar Wasser ganz einfach zusammengetan. Easy. Lyrisch gewohnt stabil, musikalisch tragend. Simple – Radio tauglich?

Read More


0 Comments1 Minute

Cap Kendricks – Take Time

Cap Kendricks einer von Münchens finest Beatschraubern packt zeitlosen Lofi aus. Gechilled, laid back, gute Piano Melodien, sweete Bassline und dezente Drums. Lehn dich zurück und gib dir.

Read More


0 Comments1 Minute

Monaco F – immer no DIY (Teil 1)

Monaco F haut eine mini Ep raus. Schöne Bläser treffen auf einen experimentellen Trap Beat mit bayrischem Rap im simple Style Flow, ich feier es. Der 2. Track ist housig mit Rap, flowt aber auch auf 120 bpm. Immernoch DIY, ziehs dir nei.

Read More


0 Comments1 Minute

Manni Mono – Ähja

Der Schu hat sich bekanntlich neu erfunden und baut inzwischen sehr schöne Beats, die mit viel Jazz-Vibes recht entspannt in den Lo-Fi-Bereich passen. Ähja reiht sich hier nahtlos ein, zurücklehnen, Bass genießen.

Read More


0 Comments1 Minute

Liquid & MF Eistee – Bayern

Liquid, die bayrisch Rap Legende & MF Eistee am Beat schraubten einen schönen Gnackbrecher. Schöner Boom Bap Beat und stabiler Rap von Liquid, wie zu erwarten. 

Kommt echt angenehm und zeitlos, gute Zeilen über Bavaria. 

Read More


0 Comments1 Minute